Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Japanshrine. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 23. September 2018, 19:34

Azur Lane - 1/8 - Prinz Eugen - Wave (?)





Name: Prinz Eugen
Hersteller: Wave
Material: PVC
Herkunft: Azur Lane
Scale: 1/8
Größe: ? mm
Release: ?
Preis: ? ¥

Quelle

2

Sonntag, 23. September 2018, 19:47

Hübsches Gesicht und schöner Körper aber ich warte mal die Bemalung ab.
Go to the other side
Go to the other side
Cause the boat...take a ride
Cross the rift to the other side
Further and further to the other side
it must sail bearing your tattoos
and our offering tears

3

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 16:40

Die schaut auch ohne Farbe schon schrottig aus mit ihren Quetschmöpsen,
dem Mini-Oberteil und der Zunge so derp nach oben. Würg. X__x

4

Donnerstag, 4. Oktober 2018, 18:10

Die hat beim Sonnenbaden am Strand halt zu lange auf den Möpsen gelegen und sie msüsen sich nun erstmal wieder in Form hängen *hahaha*
Go to the other side
Go to the other side
Cause the boat...take a ride
Cross the rift to the other side
Further and further to the other side
it must sail bearing your tattoos
and our offering tears

Nanjoukun

Moderator

  • »Nanjoukun« ist weiblich

Beiträge: 2 836

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. Oktober 2018, 01:02

Aber wieso heißt SIE Prinz Eugen? Oder ist das ne Abkürzung für Prinzessin?

6

Montag, 15. Oktober 2018, 09:05

Vermutlich weil das wieder so ne Waffen Anime ist... wo kleine Mädels Waffen darstellen sollen? O.o

In diesem Fall aber eine Divison: SS-Freiwilligen-Gebirgs-Division „Prinz Eugen“

Wird also vermutlich nicht so einfach sein sie hier in Deutschland zu bekommen...